Blogpause beginnt noch im Mai

Auch wenn ich jetzt in die angekündigte Blogpause gehe, um ganz einfach zu prüfen, ob das Blog den Anforderungen der DSVGO jetzt genügt (und um evtl die ersten rechtlichen Lockerungen  per Urteil abzuwarten), so werde ich die Seite zunächst nicht in den privaten

Ich zieh den Stecker.

Modus umstellen, so dass sie weiter aufrufbar bleibt.  Hinsichtlich einer erneuten Vernetzung mit Facebook und Twitter verspreche ich nichts.  Spätestens ab 24. Mai 2018 beginnt meine selbstauferlegte Blog-Abstinenz. Günstigenfalls schaffe ich es bis 1. Juni,  die neue Verordnung zu lesen und abzuwägen, ob die damit einhergehenden Einschränkungen auf Dauer für mich tragbar sind. Ich beeile mich, versprochen. Aber bis dahin ist wie gesagt Pause.