Kann mir mal jemand mein Photoscape wegnehmen?

bondEs ist nicht zum Aushalten, ich kann mit den Basteleien einfach nicht aufhören. Nächstens fotografiere ich noch mich selbst beim Coverbasteln und verwende das Selfie dann – man ahnt es – für ein Cover. Kann man dagegen nicht was einwerfen? Pillen oder so? Wie stoppt man Kreativität, oder diesen Drang, ständig irgendwas erstellen, schreiben oder arrangieren zu müssen? Jüngst bin ich nun mit dem Editieren selbst gebastelter MP3-Tracks in zeitliche Schwulitäten geraten und hätte fast einen Behördentermin versäumt.  Dann nehme ich mir vor,  nur mal eben MAils zu checken und dann zu schreiben, und  zack! Habe ich drei Cover für nur in meinem Kopf existierende Geschichten fertig. Auch, wenn die Resultate es nicht mit denen von SD530202 gestandenen Grafikern und Coverdesignern aufnehmen können – mir kommt es dabei auf die Anregung, die Auswahl der Stile und Elemente im Bezug auf die Geschichte an.

Demnächst wollte ich eigentlich die Küche malern. Muss mich da wohl zusammenreißen. Nicht, dass ich nachher lauter selbsterstellte fiktive Kochbuchcover auf die Raufaser zaubere…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s