Das Trittfest im Latschenkiefernwald

boots-1376855_640Peter Knöchelfuß ist von Beruf Schuhanzieher in einer großen Fußbekleidungsboutique für Männer, Frauen, Kinder und Haustiere. (Dort gibt es Socken, Strümpfe, Schuhe, usw.) Im malerisch gelegenen Sockenstedt am Großen Zehnagel, einem riesigen.. naja, einem großen… oder eher ziemlich hohen Eintausender, lebt er sein bescheidenes Leben, trinkt abends vor dem Fernseher sein Nagelpils und träumt von einer eigenen Wollsockenfabrik… bis ihm der in die Stadt gekommene Schuh-Mogul Dr. Hackenlatsch ein verlockendes Angebot macht. Damit beginnen Aufstieg und Fall von Peter Knöchelfuß, dem Al Bundy aus dem Zehental, der nicht eine Fußnote singen kann,wie sich auf dem alljährlichen Trittfest des Ortes herausstellt…

Soweit eine neue Idee von mir. Und was meint ihr… Soll ich??? *Stift zückt und abwartend in die Runde blickt*

2 Kommentare zu „Das Trittfest im Latschenkiefernwald“

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.