dh-Hefte sind nun Geschichte

ddddddd

Greifen Sie noch einmal zu. Letzte Chance. Ich komme einfach zu nix. Nicht zu Geld, nicht dazu, etwas zu tun, was mir Spaß macht, nicht zum Schreiben und vor allem – nicht dazu, mir mal in Ruhe einen eigenen Online-BuchShop einzurichten. Daran scheitert auch mein Experiment mit den dh-Heften, die mal so 30- bis 60seitige Kurzgeschichten enthalten sollten  – eine pro Heft – und höchstens 1, 99€ kosten sollten. Mit ISBN wäre dieser Preis nicht zu halten, und ohne müsste ich sie selbst vertreiben – aber einen Online-Shop kann ich nicht allein verwalten. Ich müsste rund um die Uhr darauf lauern, dass eine Bestellung eingeht, um schnell reagieren zu können, denn das Verpacken und Versenden würde manuell erfolgen. Ja, ich würde in den Keller stiefeln und das gewünschte Buch- oder Heftexemplar eigenhändig einpacken – würde gegen 0,99€ Aufpreis auch auf das Signieren verzichten 🙂  – und das dann zur Post oder einem Paketdienst meines Vertrauens schaffen. Nä, iss nich, Leute. Fällt aus. War ne Idee, und war einen Versuch wert.

Das erste ( und nun auch einzige) Heft ( „Die Obstfälscherin“) war auch etwas sehr kurz. Eine Leserin bezeichnete die Geschichte sogar als „Kurznovelle“ und ich habe festgestellt, dem Feedback nach kommt die Story bei unseren Senioren besonders gut an. Das hat mich erstaunt und gleichermaßen gefreut. Davon könnte ich noch drei, vier Exemplare versenden, damit ich sie loswerde. Also nicht von den Senioren, von den Heften, versteht sich. (Senioren will niemand loswerden. Die Welt wäre ärmer ohne so viel Lebenserfahrung.)  Aber was die Hefte betrifft: Wer hat noch nicht, wer will nochmal? 😉

2 Kommentare zu „dh-Hefte sind nun Geschichte“

  1. Gerne doch!! Vielen Dank für die Vorbestellung 😀 Deins wird beim ersten Schwung dann gleich mitbestellt. *freu*

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.