Auswahl von Gedichten wird evtl. veröffentlicht

kk9Derzeit bin ich nicht nur mit unwichtigen Dingen wie arbeiten und einkaufen, sondern auch damit beschäftigt, einige meiner unveröffentlichten Gedichte – so viel sind das leider nicht – zum Einsenden an die Edition Bärenklau auszuwählen. So sichere ich mir die Möglichkeit, eventuell das eine oder andere Werk dort veröffentlichen zu können… Generell genießt Lyrik ja den Ruf, bei Buchhändlern und Kunden gleichermaßen nicht sehr begehrt zu sein. Deswegen wird man (auch) damit wohl nicht reich. Aber es ist (mir jedenfalls) wichtig, immer eine Ausgewogenheit zwischen Eigenherausgaben im Self Publishing und Verlagsveröffentlichungen zu finden.

SD530375Auf Empfehlung eines Autorenkollegen startete ich daher mal eine Anfrage über die Kontaktseite der o.g. Edition Bärenklau und siehe da – der erste Schritt ist getan. Nun müssen meine (Un-)Gereimtheiten nur noch gefallen… Am Wochenende (16./17.Januar) denke ich, geht eine Mail mit bis zu 10 unterschiedlichen Werken an den zuständigen Ansprechpartner raus. Und auf die Reaktion zu meinen Gedichten bin ich natürlich sehr gespannt. Später (vielleicht) mehr dazu…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.