Künstler – und Autorentreff in Hamburg-Harburg

komm_du_150618_dirk_harms718x1000Ein tolles kleines Kulturcafé, wo Künstler aller Gattungen in Live-Events vor Publikum auftreten können, ist das KOMM DU in Hamburg-Harburg. Ob Lesungen, Stand-Up-Comedy, Lieder-Abende oder Theaterstücke, hier wird dem Publikum neben hausgemachtem Kuchen und warmer Küche einiges geboten. Die Atmosphäre ist locker und familiär, der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei. Die Künstler treten für Hutgeld auf. Das bedeutet, zum Ende der Veranstaltung geht ein Hut herum, ähnlich dem Klingelbeutel in der Kirche und jeder Gast gibt einen Obulus, den er für angemessen hält. Hier können auch mutige Neueinsteiger Bühnenerfahrung sammeln und bekommen sogar Getränke frei Haus und wenn sie gut sind, noch reichlich Applaus dazu. Das Publikum ist in der Regel überschaubar, aber freundlich und wohlwollend. Auch und gerade für Lesungen von (Nachwuchs-) Autoren empfiehlt sich das Lokal sehr.

Abb: Solche Einladungskarten werden im Vorfeld erstellt und werben für die bevorstehende Lesung. Außerdem erscheinen alle Veranstaltungen, die auch als Newsletter bestellbar sind, auf der Webseite des Cafés.

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.