Das könnte interessant werden:

coveridee1 Kopie
Das ultimative Buch wird wieder den alten Titel kriegen. („Der Boshafte Verblichene“) Und dann: R.I.P. , Fritz Plaschke!

Kleinfred Wechselmann zieht nach Sterbeberg-Trauerfeld. Das hat sich ja schon abgezeichnet.  Der ehemalige Bankmanager war zuletzt bei der TEUERMENIA- Versicherung tätig.  Bei dieser Versicherungsgesellschaft hat auch Vater Plaschke seine damalige Lebensversicherung abgeschlossen… Und auch wenn Wechselmann nun bei der Stadt als Grabpfleger angestellt werden soll, erwartet Hauab Plaschke von dem Zugezogenen dennoch reichlich Rat und Hilfe in finanziellen Angelegenheiten… Denn natürlich ist er scharf auf die Versicherungssumme. Ob das gut geht? Nicht nur das bereitet Hauab schlaflose Nächte:  Er wird von verblüffend real wirkenden Albträumen geplagt, in welchen ihm sein Vater erscheint. Lebt der etwa noch oder ist es das schlechte Gewissen? Am Ende ist sein Erzeuger noch immer nicht endgültig verschieden?  Verschieden sind jedenfalls die Meinungen in Sterbeberg-Trauerfeld dazu… Überraschungen liegen in der Luft.

Die ultimative Geschichte erscheint übrigens unter dem griffigeren Titel „Der Boshafte Verblichene“. Das ist so mit dem Verlag abgestimmt.  Eine erneute Verlängerung der Geschichte ist dann aber definitiv ausgeschlossen. Ich erinnere daran, die ursprüngliche KG hatte höchstens lächerliche 350 Wörter….

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.