Die bizarre Frage eines Briefeinwerfers

„Sagen Sie, wenn ich diesen Brief heute bei strömendem Regen hier am Bahnhof einwerfe, wann kommt der dann morgen an? “
„Oh, also wenn sie ihn bei Regen einwerfen, dann wird er erst übermorgen nach dem 2.Schauer zugestellt. Also während des nachfolgenden kurzen Gewitters. Aber ich schätze mal, vor dem vierten Blitz brauchen sie gar nicht nachschauen. Das ist dann der, der so gezackt von Ihnen aus gesehen an der rechten Himmelskante aufleuchtet.“ „Interessant. Nach dem vierten Blitz erst? Hmmm…“ „Naja, wissen Sie die Post streikt eigentlich… aber weil SIE es sind, konnten wir einen Briefträger überreden… *zwinker* Allerdings macht der sich erst nach dem dritten Blitz auf den Weg, denn er ist abergläubisch. Damit soll ja nicht zu spaßen sein. denken Sie nur hier an die… ähm.. an die Apo… “
„Apotheke?“
„Äh, nee… Apokalypse…“  „Oh, hörnse auf. Was für eine Ruine… und statt dass die Griechen sie mal von Grund auf sanieren…“
„Ich glaube, SIE meinen die Akropolis. Das ist eine sehr alte griechische Stadtfestung.“
„Ach und in die hat der Blitz eingeschlagen?“
„Was? Nein. Wie kommen Sie darauf?“
„Weil der Briefträger daran glaubt. Drei Blitze wartet er ab, sagten Sie?“
„Ja. Dauert Ihnen das zu lange? Wir hätten sonst noch einen wetterresistenten Kollegen, der nicht in der Gewerkschaft ist, also nicht streikt….“
„Oh, guut! dann schicken Sie den doch bitte.“
„Das geht leider nicht. Der ist krank. Briefmarkenallergie, gepaart mit chronischer Arbeitsphobie, Sie verstehen?“

usw.usw.

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.