Lesung: Von Neurosen und Schreibblockaden

komm_du_150618_dirk_harms718x1000Nun ist es also soweit, dass meine Lesung angekündigt und beworben werden kann. Sieht man mal von meinen wenigen Auftritten als Mitglied der damaligen Lesebühne Wismar ab, ist das meine erste Lesung überhaupt. Deswegen also habe ich mich bemüht, meinen Blog schnell mal eben mit den Verlinkungen zu meinen e-books auszustatten… Ich bin einerseits schon aufgeregt, andererseits gespannt und rechne erstmal mit gar nichts. Wenn keiner lacht und klatscht, simme halt schneller durch. 😉

mahnung schreckAb 16.6. gibt es hier das verpasswortete „Lese-Menü“ als Blogpost. Wer vorher wissen will, auf was er sich da einlässt, der kriegt natürlich das Passwort, um den abendlichen „Fahrplan“ einzusehen. Alle, die es nicht interessiert oder die Überraschungen lieben, können den Blogpost ignorieren. Ich halte das für einen guten Kompromiss.

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.