Kostenlose Dezemberverse 240mal „verkauft“


Kam nix bei rum – Womit hab ich das verdient?


Marketingtechnisch habe ich nicht unbedingt ein glückliches Händchen gehabt im letzten Jahr. Ein kostenlos erhältliches ebook von mir mit Weihnachtsgedichten ist satte 240mal in den üblichen Shops „verkauft“ worden, während alle nun wirklich nicht teuren ebooks von mir links liegen gelassen wurden. Nicht, dass ich mir hohe Einnahmen ausgerechnet hatte, aber das belegt wohl, dass da noch Verbesserungspotenzial besteht. Ich werde, da ich ja auch meine Arbeit belohnt sehen möchte, daher auch keine kostenlosen ebooks mehr erstellen. Wenn sie qualitativ hohen Ansprüchen genügen, erst dann werde ich gezielt über die Vermarktung nachdenken. In Sachen Quantität werde ich mich da auch zurückhalten, und damit meine ich nicht die Seitenzahl, sondern die Anzahl neuer ebooks.


Nun aber Blick nach vorn…


Nach der Fertigstellung des gerade entstehenden längeren Werkes werde ich auch nicht mehr so viel vorab ankündigen, weil mich das in der Vergangenheit in meiner künstlerischen Freiheit unnötiger Weise eingeschränkt hat. Wozu sich selbst unter Druck setzen? Was man allerdings jederzeit von mir erwarten kann, (herrejee, jetzt fange ich schon wieder an) sind Gedichte. Mehr sag ich nicht. Und wenn am Ende diesen Jahres ein paar Groschen durch meine Schreiberei auf meinem Konto kleben bleiben, bin ich schon zufrieden. Glücklicher Weise muss ich (noch) nicht vom Schreiben leben.

2 Kommentare zu „Kostenlose Dezemberverse 240mal „verkauft““

  1. Vielleicht hast du recht, velvetvenus – schaunwe mal, ob alle anderen ebooks bei Null Verkäufen stehen bleiben… wenn die werbung irgendwann mal greift, müsste sich das ja ändern… übe ich mich halt in Geduld *ggg* 🙂

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.