Das war eine mysteriöse Woche…

autofah1Eine mysteriöse Woche neigt sich ihrem Ende zu. Ich glaube nun fast schon , dass ich das sogenannte zweite Gesicht oder das dritte Auge, vielleicht auch den siebten Sinn habe.

Am Montag hatte ich Gelegenheit, zwischen zwei Abholtouren gegen Mittag daheim etwas zu essen und ein kurzes Nickerchen zu machen. Es dauerte nur eine dreiviertel Stunde, und ich träumte von einem Verkehrsunfall, den ich umsonst versuchte zu verhindern. Am Montagabend noch wurde ich im Vorbeifahren tatsächlich Zeuge eines Unfalls: Ein Pkw kam im Dunkeln von der Straße ab, denn er wurde aus der Kurve getragen. Im Rückspiegel sah ich, wie er offensichtlich seitlich gegen einen Baum prallte. Am Dienstag stand ich im Stau wegen eines weiteren schweren Unfalls, die B105 blieb stundenlang gesperrt. Soweit ich es erkennen konnte, war ein LKW an dem Unfall beteiligt. Lkw´s zu bergen, das kann leicht schon mal mehrere Stunden dauern. Rettungswagen, Feuerwehr und Polizei schoben sich an der Autoschlange vorbei. Ich stand nicht allzu weit vom Unfallort weg, aber weit genug, um keine Einzelheiten zu erkennen. Aber das nur am Rande. Das war auch nicht mein Bestreben, ich gehöre nicht zu diesen Unfallgaffern.

Logisch, dass mir dann am Mittwoch etwas unheimlich war, als ich meine Tour begann. Wie würde die Woche weitergehen? Vielleicht denke ich auch einfach nur zuviel nach… Was mache ich nun daraus? Kurzgeschichten dieser Art gibt es bestimmt schon genügend. Es ist nur etwas eigenartig, wenn einem so etwas plötzlich mal in Realität passiert.

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.