Nur nicht zuviel vornehmen… :-)

Nicht, dass ich mich mit weiteren Vorankündigungen zeitlich mal wieder unter Druck setzen will… neinneinnein… aber zwei Sachen stehen für die gerade beginnende erste Novemberwoche schon fest: Die Rezi für eine Facebookfreundin, denn ihr historischer Liebesroman „Highländer meines Schicksals“ kann noch gut ein paar LeserInnen vertragen… Und das letzte Korrigieren der NEUJAHRSBESCHERUNG… und dann die Frage, wie und wo sie erscheinen soll… Hm…BookRix, neobooks, CreateSpace, facebook oder auf Twitter als Forsetzungs-Tweetreihe 😉 … auf pinterest als jpg ginge sogar auch…ach ja und dann auch WordPress und epubli… menno – ich bin echt in zuvielen Portalen angemeldet… 😮

neujahrsbesch

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.