Und wieder mal bin ich in einer Anthologie vertreten

In allernächster Zeit werde ich meine Bibliografie etwas vervollständigen müssen – denn Gedichte von mir sind nun auch erstmals im Ausland erschienen.  So geschehen in der Anthologiereihe „Jedes Wort ein Atemzug“ und zwar in Band 1 und 2, erschienen im österreichischen Karina-Verlag. Dieses Projekt wurde zugunsten von Gewaltopfern ins Leben gerufen, versteht sich für mich von selbst, dass man da als Autor mit seinen bescheidenen Mitteln hilft. Dass Texte von mir mitausgewählt wurden, freut mich nach wie vor ungemein. Diese Bücher sind so vielseitig und unterhaltsam, gerade weil so viele verschiedene Autoren mitgewirkt haben.  Sie eignen sich hervorragend als Weihnachtsgeschenk, und es ist zudem für eine gute Sache. Im Band 1 gibt es ein Anti-Sommergedicht von mir… Unernst ist auch mein Text für Band 2. Mehr verrate ich nicht.  UNd nicht vergessen: Band 1 kaufen und so helfen ist Pflicht, aber:

MIT DEM ZWEITEN LIEST MAN BESSER!

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.