Erste Rezi: *Grins* Glibberbauch liegt gut in der Hand…

merkeljublerDa habe ich doch schon meine erste Rezension für  „Gespenster sind nicht feige“ erhalten. Habe vor Freude glatt den Merkeljubler gemacht… *grins* Es hat mich sehr gefreut zu lesen, dass die Geschichte ebenso liebenswert wie empfehlenswert ist.  Und schmunzeln musste ich, als ich von der Rezensentin erfuhr, dass das Buch gut in der Hand liegt…  Also ich verstehe schon, dass  kleine Leser eher ein Buch im Format A5 in den Händen halten können als zum Beispiel eines, das im Format A4 erschienen ist… mahnung schreckAber mein erster Gedanke war: Dann ist das Buch ja noch zu was anderem nütze – das wird all jene beruhigen, denen die Geschichte nicht gefällt: Als Tischtennisschläger, Serviertablett oder Fliegenklatsche zum Beispiel. Weil es doch gut in der Hand liegt… 😉  Aber Spaß beiseite:  Mein Dank gilt der Autorin Valerie le Fiery für das Lesen und Rezensieren des Gespensterabenteuers.  Und hier geht es zur Rezension.

 

2 Kommentare zu „Erste Rezi: *Grins* Glibberbauch liegt gut in der Hand…“

  1. *lach* danke… aber der Dank gebührt auch dem Verlag und Renate, der Herausgeberin… man spürt die Mühe, die in dem Werk steckt, und damit meine ich nicht nur meine… 🙂

  2. Ich hätte notfalls noch einen Verwendungszweck im Angebot … unter einen wackelnden Tisch legen … *okay, der war blöd*
    Kinder können damit auch besser werfen … oder Mama auf den Kopf hauen … und was ihnen sonst noch so einfällt.
    Ernsthaft jetzt … es hat ein klasse Format … dieses Buch … und damit meine ich nicht ausschließlich den Einband und die Größe 🙂

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.