Anmerkungen zum Leuchtturmkrimi

Das Coverfoto des Krimis wird noch ausgetauscht. Erste Überlegungen und Gedankensplitter dazu poste ich zu 0004gegebener Zeit auf der Unterseite. Noch bin ich mir nicht ganz sicher, wann und wo genau er spielt – aber an der Nordsee scheidet wohl aus. Die Ostseeküste ist schöner – und gehörte zur DDR, was Teil eines Konfliktes sein könnte… Also wir der besagte Leuchtturm dort stehen. Es wird aus jetziger Sicht auch gleichzeitig eine Art Thriller werden. Tote gibt es auch, wie es sich gehört. Noch arbeite ich an der Story und den Figuren. Als Zeit für die Handlung habe ich mich schon so gut wie entschieden – für die Mitte der siebziger Jahre.  Noch sind einige Recherchen dazu erforderlich, auch, wenn ich selbst die Zeit miterlebt habe. Also: Neugierig bleiben!

Wmde5 abends Sonne
Am Sundhaff in Dünow, einer fiktiven Ostseehalbinsel, geht nicht nur die Sonne unter…

2 Kommentare zu „Anmerkungen zum Leuchtturmkrimi“

  1. *singt* Keine Sterne in Athen…. nee also ich weiß nicht…muss ich mal suchen *hinter den Monitor guck* dass ist ja gediegen..

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.