Welttag des Schneemanns – ohne Schnee

wohnbrand winterComing up next: The Winter. Nun also findet auch der Winter zu uns in den Norden. Blitzeis und Donnerschnee erfreuen uns in der nächsten Woche, unken die Meteorologen. Na, mal abwarten… Wenn es dann tatsächlich soweit ist, werde ich mich einfach mit einem guten Buch hinter die Heizung verziehen und vorher den Samowar anschmeißen. Ich habe aber nunmehr die Frage, woraus ich heute, am Welttag des Schneemanns (18.1.13) so einen weißen Gesellen bauen soll? Und dabei wollte ich ihm dann so gern Wintergedichte vorlesen… zum Beispiel dieses hier:

warmer winter

warmer wind weht
weiße wattewolken westwärts
wühlmaus wird wieder wach
wurzeln wuchern wege wund
weil winterwütend wärme weint
wild wandert waldauswärts
wo wasser wartet
waldes wiegende wipfel wittern
wetterwende

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.