Meine Prophezeiung

LIEBLINGSTHEMA Weltuntergang.  Heute war ich in der Rostocker Innenstadt unterwegs. Meine Beobachtung: Längst hat der Run auf die Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr begonnen – in  der Fußgängerpassage, der Kröpeliner Straße stehen auch schon die  ersten Fressbuden für den traditionell größten Weihnachtsmarkt im Norden. Das sind untrüglich die ersten Indizien dafür: Rostock misstraut den Maya und ihren Weissagungen. Wird die Apokalypse ein Misserfolg?  Aber ja! Optimisten sind Pessimisten ohne Erfahrung – also wir alle!  Denn wieviel Weltuntergänge haben wir hier schon erlebt? Also, mal abgeshen vom Abstieg Hansa Rostocks…. Hier im schönen M-V, wo der Mond noch mit der Stange weiter geschoben wird, vorausgesetzt, man findet einen Berg, von dem aus man ihn erreicht, hier wird es ein Leben auch nach dem 21.12. geben, und wisst ihr woher ich das weiß?  Ganz Rostock kauft schon Weihnachtsgeschenke….

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s